Problemlöser für Putz- und WDV-Systeme

In diesem Fachseminar stehen Produkte für die praktische Problemlösung im Arbeitsalltag im Fokus. Unsere erfahrenen Referenten greifen häufig gestellte Fragen von Malern und Stuckateuren auf und beantworten sie. Dazu gehören beispielsweise Fragen wie „Welcher Putz eignet sich für welchen Untergrund?“, „Was hilft gegen Algenbefall auf Putzfassaden?“ oder „Wie vermeidet man Wärmebrücken beim Einbau von Rollladenkästen?“

Ein Praxisteil, bei dem die Verarbeitung eines innovativen Hybridputzes live vorgeführt wird, rundet die Veranstaltung ab.

INHALTE:

  • Putzauswahl passend zum Untergrund
  • Innenputz: Gips- oder Kalkputz? Oder beides in einem?
  • Praxisteil Verarbeitung des innovativen Innenputzes weber pluscalc
  • WDVS I: Algen adieu – in Neubau und Sanierung
  • WDVS II: Wärmebrücken an Anschlüssen vermeiden

IHR NUTZEN:

  • Sie haben einen Überblick über unterschiedliche Putze und ihre Anwendungsbereiche.
  • Sie kennen Lösungen für häufige Problemstellungen im Arbeitsalltag.
  • Sie entkräften mögliche Befürchtungen von Bauherren, indem sie konkrete Lösungen anbieten.

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen: Schulung in Theorie und Praxis, Imbiss, Mittagessen, Tagungsgetränke, Schulungsunterlagen, Zertifikat.

Saint-Gobain Weber

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Inhaber und Mitarbeiter von Maler- und Stuckateurbetrieben.

Kursdauer

eintägig

Online-Anmeldung zu dieser Veranstaltung

1. Auswahl

AMO Kultur- und Kongresshaus Erich-Weinert-Straße 27, 39104 Magdeburg
2020 Oktober 2109h00 - 16h00
Verfügbar
Freizeit IN Hotel Dransfelder Straße 3, 37079 Göttingen
2020 Dezember 1509h00 - 16h00
Verfügbar

2. Anmeldung