Haftgrundierung spezial

packaging_Haftgrundierung_spezial.jpg

Gebrauchsfertige Haftgrundierung für glatte und nicht saugende Untergründe

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Farbe:
Hellrot

Lagerung:
Bei trockener, kühler, frostfreier Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Verbrauchsrechner

Please fill in the empty fields

Sorry, there was an error with the selected options

Result:
Total weight :
Bag quantity :
Palette quantity :

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Haftgrundierung spezial ist eine einkomponentige Streichgrundierung mit hoher Verbundhaftung für glatte und nichtsaugende Untergründe im Innenbereich. Sie kann auf Holz und glatten, nicht saugenden Untergründen, z.B. alten Fliesen-, Platten- und Natursteinbelägen, Asphaltplatten, Beton, Gussasphalt, Kunststoffbeschichtungen, kleinflächigen Metalloberflächen sowie auf dichten Farbanstrichen eingesetzt werden. 

Produkteigenschaften

  • hohe Haftzugfestigkeit auf glatten und dichten Untergründen
  • lösemittelfrei
  • EMICODE EC 1 plus: sehr emissionsarm

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Die aufgebrachte Grundierung ist vor Verschmutzung und Feuchtigkeit zu schützen.
  • Wasserlösliche Belagskleberreste auf den Untergründen sind unbedingt zu entfernen.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Durchtrocknung.

Besondere Hinweise

  • Für Außen- und Nassbereiche nur in Verbindung mit geeigneter Verbundabdichtung (z. B. Dichtschlämme flexibel) einsetzen. Nicht im Dauerunterwasserbereich verwenden.
  • Kunststoffoberflächen aus Polyethylen sind zur Vorbehandlung nicht geeignet.
  • Zum Einsatz auf kleinflächigen Metalloberflächen, nur in trockenen Innenbereichen.
  • Das ausgehärtete Material ist frostbeständig und kurzzeitig bis max.+ 70 °C belastbar.
  • Alte oder verschmutzte Gussasphaltuntergründe mechanisch aufrauen.