Gewölbekeller lädt zum gemütlichen Beisammensein ein

Kellersanierung in Traditionshotel an der Mosel

Objekttelegramm

Historische Kellerräume besitzen einen besonderen Charme. Ein Highlight im Traditionshotel "Mosella" ist das Zehnthaus-Gewölbe des historischen Fachwerkhauses an der Mosel. Daher haben sich die Eigentümer für eine fachmännische Sanierung entschlossen.

Als Kellerboden wurde der selbstverlaufender Bodendichtspachtel weber.tec 932 gewählt. Seine direkt nutzbare Oberfläche bietet einen modernen Kontrast zu dem historischen Ambiente. Das ursprüngliche Mauerwerk wurde in die Gestaltung des neuen Gastronomiebereichs integriert. Dadurch behält der Gewölbekeller seinen urigen Charakter und lädt zu zukünftigen Speisen und Weinproben in geselliger Runde ein.

Objekt:
Hotel im Familienbesitz

Fertigstellung:
Juni 2021

Bauherr:
Privateigentümer

Ausführung:
Weber Anwendungstechnik

Download