weber.Plattenkleber 2K

Image Not Available

Polystyrolgefüllter, lösemittelfreier, 2K Plattenkleber

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Auftragswerkzeug:
Zahnkelle, Glättkelle, Traufel

Durchtrocknungszeit:
ca. 3 Tage

Lagerung:
Bei trockener, kühler, frostfreier Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material min. 12 Monate lagerfähig.

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

weber.Plattenkleber 2K wird eingesetzt zur sicheren
Verklebung von Perimeterdämm- und Schutzplatten im erdberührten Bereich auf Bitumendickbeschichtungen, mineralischen Abdichtungen sowie Beton. Geeignet als Plattenkleber für alle Wassereinwirkungsklassen. Geignet für extrudierte und expandierte Polystyrol-Hartschaumplatten.

Produkteigenschaften

  • lösemittelfrei
  • standfest
  • hohes Haftvermögen
  • schnelle Durchtrocknung
  • auf trockenen und leicht feuchten Untergründen einsetzbar
  • beständig gegen betonangreifende Wässer bis zum Grad "stark angreifend" nach DIN 4030
  • streusalz-, und frostbeständig im ausgehärteten Zustand

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Bei der Verarbeitung ist grundsätzlich DIN 18533 zu beachten. Des Weiteren ist die Richtlinie für Planung und Ausführung von Abdichtungen mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (PMBC) und das WTA Merkblatt "nachträgliches Abdichten erdberührter Bauteile" zu beachten.
  • Alle angegebenen Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 20° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 70 %.

Besondere Hinweise

  • Nicht mit anderen Baustoffen mischen.
  • Der Anwendungstipp "Allgemeine Hinweise für Abdichtungen mit Dickbeschichtungen" ist zu beachten.