weber.floor 4010

packaging_weber_floor_4010.jpg

Gut schleifbare zementgebundene Fließspachtelmasse von 1-6 mm

Produktdetails

Wasserbedarf:
max. 5,75 l / 25 kg

Lagerung:
Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung ist das Material im Orginalgebinde min. lagerfähig:

  • Foliensack: 18 Monate
  • Papiersack: 9 Monate
  • Silo: 9 Monate
  • weberbiene: 3 Monate

 

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

weber.floor 4010 kann im Verbund auf unterschiedliche Untergründe manuell oder maschinell eingebaut werden und bildet einen tragfähigen Untergrund für alle gängigen Bodenbeläge.

Produkteigenschaften

  • EMICODE EC 1 PLUS: sehr emissionsarm
  • hoch fließfähig
  • stuhlrollengeeignet unter Belägen ab 2 mm Schichtdicke (Spachtelmasse)
  • gut schleifbar
  • früh begehbar
  • entspricht der Baustoffklasse A 1
  • auf beheizten Fußbodenkonstruktionen einsetzbar

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Vor Verarbeitung erforderlichen Ausgleichsbedarf schätzen.
  • Bei Anwendung auf schwimmenden Konstruktionen und Heizestrichen alle aufgehenden Bauteile mit Randdämmstreifen 8 mm von der Bodenkonstruktion trennen.
  • Das Produkt ist mit einem Oberbelag zu belegen.
  • Im Zweifelsfall bezüglich Verarbeitung, Untergrund oder konstruktiver Besonderheiten bitte Beratung anfordern.
  • Keine Fremdstoffe beimischen.

Besondere Hinweise

  • Nur im Innenbereich einsetzen.