Renovierung einer alten Scheune

Alte Scheune ist bereit für neue Nutzung - mit fließ- und pumpfähigem Betonersatzmörtel

Objekttelegramm

Mit dem Kauf eines alten Bauernhofs in Heiden, NRW, erfüllten sich die Bauherren einen lang gehegten Wunsch. Dafür nahmen sie es in Kauf, dass die Bauwerke auf dem insgesamt 4.000 m² großen Grundstück stark renovierungsbedürftig waren.

Die alte Scheune auf dem Gelände, die zukünftig als Garage mit angeschlossener Werkstatt dient, benötigt daher einen robusten Boden. Für die Bodenarbeiten wurde der innovative Betonersatzmörtel weber.floor 4640 Outdoor RepFlow mit der Weber DuoMix-Maschine vor Ort gemischt und anschließend verarbeitungsfertig mit dem Schlauch direkt auf die Fläche gepumpt. Mit dem fließ- und pumpfähigen Material war  die Renovierung an einem halben Tag abgeschlossen - und das ohne schweres Säckeschleppen und lästiges manuelles Anmischen.

Objekt:
Scheune, Heiden

Fläche
70 m²

Fertigstellung:
Oktober 2020

Download