weber.floor 4720

packaging_weber_floor_4720.jpg

Farbloser silikatischer Spezialverfestiger für zementgebundene Estriche und Beton

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Farbtöne:
Farblos

Lagerung:
Bei trockener, frostfreier (nicht unter +10°C) Lagerung ist das Material min. 12 Monate lagerfähig.

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Verfestigung portlandzementgebundener Estriche und Betone im Innen- und Außenbereich. Es kann auf mechanisch und thermisch hoch belasteten Industrieböden eingesetzt werden, zum Beispiel auf Produktionsflächen in der metallverarbeitenden Industrie und Gießereien, welche auch mit schweren Gummi und Polyamid bereiften Staplern befahren werden.

Produkteigenschaften

  • sehr gutes Eindringvermögen
  • wirkt stark verfestigend
  • vermindert Öleindringung
  • hoch wasserdampfdurchlässig
  • ist thermisch hoch belastbar
  • wasserdünn und geruchlos
  • sehr leichte Verarbeitbarkeit
  • schnelle Trocknung
  • umweltfreundlich, weil lösemittelfrei

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • weber.floor 4720 Verfestiger bildet bei saugfähigen Untergründen keinen geschlossenen Film aus, sondern reagiert mit Bestandteilen des Substrates zu einer glasartigen, extrem harten Silikatstruktur, die sich als verfestigende Imprägnierung in die Oberfläche der vorhandenen Mörtelmatrix legt.

Besondere Hinweise

  • Stehendes Wasser kann nach dem Abtrocknen weiße Ränder verursachen. Ähnliche Effekte sind bei schlechten Trocknungsbedingungen während der Aushärtung zu beobachten.
  • weber.floor 4720 Verfestiger ist zur Untergrundverfestigung von Beton für nachfolgende Beschichtungen auf Reaktionsharzbasis geeignet.
  • Relative Luftfeuchtigkeit während der Trocknung max. 85 %.