Fertigleibungen mit weber.projekt Leibungsplatten

Leibungsplatten montieren

  1. weber.projekt Leibungsplatten können als vorbeschichtete Fertigleibung schnell und einfach montiert werden.

  2. Zunächst wird das weber.projekt Fensteranschlussprofil lotrecht auf dem gereinigten Fensterrahmen verklebt.

  3. Die Leibungstiefe wird - möglichst an mehreren Punkten oben und unten - gemessen.

  4. Die weber.projekt Leibungsplatte wird auf die ermittelte Leibungstiefe eingekürzt.

  5. Auf das Bordprofil der montierten Fensterbank wird weber.therm Fugendichtband aufgelegt.

  6. Die Dämmstoffkante mit weber.therm Klebemörtel bestreichen.

  7. Kleber kommt auch auf die Rückseite der weber.projekt Leibungsplatte.

    (Hier gut zu sehen: Die integrierte Putzkante mit Gewebelasche zur sicheren Einbindung der Leibunsplatte in die Armierungsschicht des WDV-Systems.)

  8. Die Leibungsplatte in das weber.projekt Fensteranschlussprofil einschieben und andrücken.

  9. Anschlüsse an andere Bauteile (z.B. an die Raffstorekasten-Unterkante) werden mit weber.projekt Montagekleber geschlossen.

  10. Fertig!