weber.mix 664

maxit mur 960
packaging_weber_mix_664.jpg

Trass-Verlegemörtel für die Dickbettverlegung

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Farbton:

naturgrau

Auftragsdicke:
12 mm bis 40 mm

Wasserbedarf:
auf verarbeitungsfähige Konsistenz einstellen

Lagerung:
Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung Lagerung ist das Material bis zu 1 Jahr lagerfähig.

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Trass-Verlegemörtel zum Verlegen von Naturwerksteinplatten, Polygonalplatten sowie Edelpflaster im Dickbettverfahren. Im Wohn- und Gewerbebau sowie im GALA-Bau. Für innen und außen.

Produkteigenschaften

  • reduziertes Risiko von Kalkausblühungen
  • enthält Trass
  • optimale Standfestigkeit
  • Körnung 0 - 4 mm
  • Einordnung NM III, M 10

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Bereits angesteiftes Material nicht mehr verarbeiten.
  • Während der Verarbeitung und Austrocknung darf die Temperatur der Luft, der verwendeten Materialien und des Untergrundes nicht unter + 5° C absinken und + 30° nicht übersteigen.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern den Reaktionsverlauf.
  • Zur Verlegung von Natur- oder Kunststeinplatten beachten Sie bitte die Verlegeempfehlungen des jeweiligen Herstellers. In Zweifelsfällen sind Vorversuche durchzuführen.
  • Die Übersichtstabelle " Trockenrohdichte und Wasserbedarf nach Herstellwerk", siehe Anhang, ist zu beachten.