weber.xerm 869

DEITERMANN DM
packaging_weber_xerm_869.jpg

Dränfähiger Mörtel für Schichtdicken von 4 bis 10 cm

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Wasserbedarf:
ca. 3,6 l/40 kg

Lagerung:
Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung im Originalgebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Verbrauchsrechner

Please fill in the empty fields

Sorry, there was an error with the selected options

Result:
Total weight :
Bag quantity :
Palette quantity :

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

weber.xerm 869 wir eingesetzt zur Herstellung eines drainfähigen Mörtelbettes oder Dränestrichen auf Balkonen und Terrassen zur Aufnahme von Fliesen- oder Natursteinbelägen sowie Natursteinpflaster.

Produkteigenschaften

  • für die Verlegung von Naturstein- Fliesen- und Pflasterbelägen im gedrainten Dickbett
  • EMICODE EC1 PLUS: sehr emissionsarm
  • frost- und tausalzbeständig
  • hohe Wasserdurchlässigkeit
  • für Schichtdicken von 4 bis 10 cm

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Bereits angesteiftes Material nicht mehr verarbeiten.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern den Reaktionsverlauf.
  • Zur Verlegung von Natur- oder Kunststeinplatten beachten Sie bitte die Verlegeempfehlungen des jeweiligen Herstellers. In Zweifelsfällen sind Vorversuche durchzuführen.
  • Für die Verlegung sind die aktuellen ZDB-Merkblätter sowie die einschlägigen Richtlinien zu beachten.

Besondere Hinweise

  • Auf eine ausreichende Entwässerung der Dränageschicht ist achten. Zur Verbesserung des horizontalen Entwässerungseffektes empfehlen wir z. B. Gutjahr Aquadrain EK. Bei Anwendung von weber.xerm 869 auf Bitumen-Schweißbahnen, Dränmatten, z. B. Gutjahr Aquadrain EK oder Trennlagen, beträgt die Mindesttrockenschichtdicke 5 cm.
  • Um eine optimale Dränfähigkeit zu erreichen ist weber.xerm 869 nur in erdfeuchter Konsistenz zu verarbeiten.
  • weber.xerm 869 hat einen Wasserdurchlässigkeitswert von > 500 l/m² · h (drucklos geprüft an einer 5 cm dicken Platte aus weber.xerm 869).