weber.prim 804

Schnelle 1-K Multifunktionsgrundierung für saugende und nicht saugende Untergründe in Innen- und Außenbereichen

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Farbe:
weiß

Lagerung:
Bei trockener, kühler, frostfreier Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

 

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

weber.prim 804 ist eine Spezialgundierung sowie ein Haftvermittler für saugende und nicht saugende Flächen an Wand und Boden in Innen- und Außenbereichen. Aufgrund der hohen Feuchtebeständigkeit eignet sich diese Multifunktionsgrundierung besonders für die anschließende Verlegung von großformatigen Fliesen und Platten auf feuchtigkeitsempfindlichen Untergründen z.B. Calciumsulfatestrichen sowie weiteren gipshaltigen Untergründen. Sie eignet sich für die Vorbehandlung von nahezu allen Untergründen: alte Fliesen, Beton, Zement, und Calciumsulfatestrichen, Zement- und Kalkzementputzen, Gipsputz, Gipskarton, Gipsfaserplatten, Porenbeton sowie auf glatten, schlecht abgesandeten Gussasphaltestrichen, die zur Aufnahme von Fliesenklebern vorgesehen sind. Des weiteren müssen mit dieser Grundierung Heizestriche sowie alle weber.floor Dünnestriche für die nachfolgende Fliesen- oder Natursteinverlegung vorbehandelt werden.

 

Produkteigenschaften

  • für eine rasche Aufnahme der Folgearbeiten
  • gebrauchsfertig
  • alkalibeständig
  • hohe Haftzugfestigkeit auf glatten und dichten Untergründen
  • sehr leicht roll- und streichbar
  • EMICODE EC 1plus. Sehr emissionsarm

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Wasserlösliche Belagskleberreste auf den Untergründen sind unbedingt zu entfernen.
  • Die aufgebrachte Grundierung ist vor Verschmutzung und Feuchtigkeit zu schützen.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Durchtrocknung.

Besondere Hinweise

  • Für die Verlegung von großformatigen Fliesen auf Calciumsulfatestrichen sind weber.xerm 859F oder 861 einzusetzen.
  • Der Grundierungsanstrich ersetzt keine Abdichtung im Verbund.
  • Für Außen- und Nassbereiche nur in Verbindung mit geeigneter Verbundabdichtung (z. B. weber.xerm 844) einsetzen. Nicht im Dauerunterwasserbereich verwenden.

Dieses Produkt wurde in den folgenden Projekten verwendet