Boden-Ausgleichsmasse 1-20 mm (Fliese)

Saint-Gobain Weber

Universal / schnell / stuhlrollenfest

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Lagerung: mind. 12 Monate ab Produktionsdatum in trockener Umgebung.

DoP-DE-Boden-Ausgleichsmasse 1-20 mm
DIN EN 13813
CT-C25-F5; polymermodifiziert

Zementestrichmörtel für Fußbodenkonstruktion in Innenräumen

Brandverhalten

A1fl

Freisetzung korrosiver Substanzen

CT

Wasserdurchlässigkeit

NPD

Wasserdampfdurchlässigkeit

NPD

Druckfestigkeit

C25

Biegezugfestigkeit

F 5

Verschleißwiderstand

NPD

Trittschallisolierung

NPD

Schallabsorption

NPD

Wärmedämmung

NPD

Chemische Beständigkeit

NPD

NPD keine Leistung festgestellt (No Performance Determined)

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Für den Innenbereich

Hinweise

Allgemeine Hinweise

Die Boden-Ausgleichsmasse muss nach Erreichen der Belegreife mit einem Oberbelag belegt werden. Eine Belüftung des Einbauortes ist notwendig. Frisch eingebaute Flächen sind vor Zugluft, direkter Sonnen- und Wärmeeinwirkung zu schützen. Die Innen- und Bodentemperatur muss während der Verarbeitung und eine Woche danach mindestens 10 °C betragen. Luftentfeuchter dürfen in den ersten 2 Tagen nicht eingesetzt werden.

Besondere Hinweise

Produkt reagiert mit Wasser stark alkalisch; deshalb Haut und Augen schützen.