Fugensand „unkrautfrei”

Saint-Gobain Weber

Fugensand gegen Unkraut in den Fugen von Neu- und Altpflastern sowie Plattenbelägen aus Natur- und Betonsteinen aller Art, auf Gehwegen, Terrassen, Carportanlagen und normal beanspruchte Verkehrsflächen.

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Farbton: Altstadt hell
Lagerung: trocken lagern
Lagerfähigkeit: keien Einschränkungen
Lieferform: 25 kg PE-Gebinde

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Salzfreier, umweltfreundlicher, unbedenklicher Bettungs,- und Fugensand ohne schädliche
Zuschlagstoffe für saubere unkrautfreie Fugen bei Neu- und Altpflastern sowie Plattenbelägen aus Natur- und Betonsteinen aller Art bei geschützter und ungeschützter Bewitterung. 
Der Fugensand ist besonders geeignet für alle empfindlichen porigen Pflasterflächen sowie
Befestigungselemente aus Metall, welche durch salzhaltige Zuschlagstoffe zu Verfärbungen oder Beschädigungen durch Ausblühungen und Rost neigen. 
Der Fugensand kann unmittelbar an jedem Baukörper im Sockelbereich und direkt am empfindlichen Anschlussbereich der Fassade ohne Einschränkungen verarbeitet werden.

Hinweise

Allgemeine Hinweise

Bei der Verlegung von Pflasterflächen bitte entsprechend der Bautechnik allgemein gültige
Verlegevorschriften einhalten. Jede verlegte Pflasterfläche muss mit einem Mindestgefälle von
2% eingebaut bzw. verarbeitet werden.
Die fertig gestellte Pflasterfläche sollte im Nachgang der vollständigen Verfugung vor Verunreinigungen und möglichen Erdresten geschützt werden.