Trass-Natursteinverlegemörtel

Saint-Gobain Weber

Dickbettmörtel für alle gängigen Natursteine, Fensterbänke, Treppenstufen und Edelpflaster aus Granit/Porphyr/Cotto/u.a.

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung im Originalgebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

DoP-DE-Trass-Natursteinverlegemörtel
DIN EN 998-2
Normalmauermörtel G nach Eignungsprüfung zur Verwendung in Innen- und Außenbauteilen, die Anforderungen an die Standsicherheit unterliegen

Druckfestigkeit

M 10

Anfangsscherfestigkeit (Haftscherfestigkeit)

0,15 N/mm² (Tabellenwert)

Chloridgehalt

≤ 0,1 M-%

Brandverhalten

A1

Wasseraufnahme

≤ 0,40 kg/(m² • min0,5)

Wasserdampfdurchlässigkeit µ
(Tabellenwert EN 1745);

15/35

Wärmeleitfähigkeit λ10,dry,mat
(Tabellenwert EN 1745)

≤ 0,82 W/(m·K) (P=50%)
≤ 0,89 W/(m·K) (P=90%)

Gefährliche Substanzen

NPD

Dauerhaftigkeit (Frostwiderstand)

Aufgrund der vorliegenden Erfahrungen
bei sachgerechter Anwendung geeignet für stark
angreifende Umgebungen nach EN 998-2 Anhang B

NPD keine Leistung festgestellt (No Performance Determined)

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Trass-Naturstein-Verlegemörtel, 0 bis 4 mm Körnung zum Verlegen von feuchtigkeitsempfindlichen Naturwerksteinplatten sowie Edelpflaster im Dickbettverfahren, innen und außen.

Produkteigenschaften

  • Optimale Standfestigkeit.
  • Reduziertes Risiko von Natursteinverfärbungen.
  • Mit Trass.
  • Innen und außen.
  • Frost- und Tausalzbeständigkeit.

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Bereits angesteiftes Material nicht mehr weiter verarbeiten.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern den Reaktionsverlauf.
  • Zur Verlegung von Natur- oder Kunststeinplatten beachten Sie bitte die Verlegeempfehlungen des jeweiligen Herstellers. In Zweifelsfällen sind Vorversuche durchzuführen.