Industriebodensanierung

Maximale Sicherheit bei jeder Beanspruchung.

Industriebetrieb

Bodensysteme für Industriebetriebe

Ob Hochregallager, Tiefgarage oder Produktionshalle – Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb sind intakte, trag- und leistungsfähige Fußböden. Sie dienen unter anderem der Verankerung von Maschinen, sind Transportweg oder Lagerfläche. Gut geplante und ausgeführte Industrieböden sind daher ein Wirtschaftsfaktor.

weber.floor 4716 / weber.floor 4605 / weber.floor 4610

  • Schnelle Verarbeitung durch Maschinentechnik
  • Für hohe Schichtdicken
  • EMICODE EC 1 Plus: sehr emissionsarm

Wir bereiten den Boden für die nächste industrielle Revolution.

Hochwertige Systeme für jeden Anspruch

Weber bietet leistungsstarke Systemlösungen für mechanische, chemische und thermische Belastungen – ganz gleich, ob die Beanspruchung eher gering oder ausgesprochen hoch ist. Zusätzliches Plus: Alle mineralischen Industriebodenprodukte (Estriche, Ausgleichsmassen und Beschichtungen) von Weber erfüllen die höchsten Anforderungen an den Schutz vor Emissionen und tragen das entsprechende Gütesiegel EMICODE EC 1 PLUS.

Industrie 4.0 beginnt beim Boden

Sanierungsarbeiten im Produktionsbereich stehen unter hohem Zeitdruck. Jeder Tag, an dem die Produktion still steht, ist ein beträchtlicher Kostenfaktor. Dies gilt insbesondere, wenn es um den Austausch des Bodens geht, da andere Gewerke erst danach beginnen können. Mit weber.floor 4605 hat Saint-Gobain Weber einen neuen hochfesten Industrie-Fließestrich entwickelt.

Er eignet sich speziell für den Einsatz auf unebenen Industriebodenflächen aus Beton oder Zementestrich. Der zementgebundene, polymermodifizierte Estrichmörtel kann in Schichtdicken von 30 bis 100 Millimetern eingebaut werden. Er ist pumpbar, fließfähig und innerhalb weniger Stunden begehbar.

Für höhere mechanische oder chemische Belastungen sollte die Oberfläche mit einer Industrieboden- Beschichtung versehen werden, die Weber ebenfalls anbietet.

Wie alle Weber-Bodenprodukte ist weber.floor 4605 sehr emissionsarm (EMICODE EC 1R PLUS).

Für minimalen Produktionsstillstand

  • Pumpbar und fließfähig
  • Schnell begehbar
  • Riss- und verschleißarm

Dokumente und Broschüren