Langlebigkeit

Robust, schwer, langlebig

Keine Kulissenarchitektur

Bei einem mineralischen Fassadensystem handelt es sich um eine rundum lohnenswerte Investition, die sich binnen weniger Jahre ausgezahlt hat. Da die Energiekosten aller Voraussicht nach weiter steigen werden, erhöht sich das Einsparpotenzial von Jahr zu Jahr. Dementsprechend amortisieren sich die Kosten für ein WDV-System - je nach Untergrund und Systemaufbau - bereits nach etwa zehn Jahren. Dies gilt insbesondere, wenn eine energetische Sanierung mit einer ohnehin anstehenden Fassadensanierung verbunden wird. Ferner erfährt die Immobilie durch eine hochwertige Fassadendämmung eine unmittelbare und langanhaltende Wertsteigerung.

Laut Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung haben WDV-Systeme eine Lebenserwartung von 25-45 Jahre. Saint-Gobain Weber hat eine Systemlösung, die über diese Lebensdauer hinaus plant.

Mit weber.therm circle, dem ersten widerverwertbaren Wärmedämm-Verbundsystem, ist es Saint-Gobain Weber gelungen, das Thema Langlebigkeit von Bauteilen und Rohstoffverbrauch in eine neue Ära zu führen. weber.therm circle ist das erste sortenrein rückbaubare und recyclierbare Wärmedämm-Verbundsystem. Hat es seine Lebensdauer erreicht, entstehen aus den Bestandteilen wieder hochwertige neue Produkte.

Aber nicht nur ein Wärmedämm-Verbundsystem, auch ein hochwertiges Dickputzsystem steht für Langlebigkeit.

 

Robustes und langlebiges Dickputzsystem

Bei der Fassadenkonstruktion wünschen sich Bauherren eine robuste, wirtschaftliche und wartungsarme Fassade, die den Besonderheiten jeder individuellen Gebäudeform und -größe gerecht wird. Unser vollmineralisches weber.therm Dickputzsystem basiert auf einer 16 cm starken Mineralwolle-Dämmplatte, einem super-dickschichtigen Grundputz und einer dickschichtigen Armierungsschicht, in die ein Gewebe eingebettet wird. Als Oberflächenfinish folgt ein mineralischer Oberputz. Dieses massive, vollmineralische Putzsystem knüpft an klassische Bauweisen an, lediglich auf einer zeitgemäßen Dämmschicht, statt auf monolithischem Mauerwerk.

Durch die Verbindung von Schlagfestigkeit und einem hohen Brand- und Schallschutz eignet sich das dickschichtige Wärmedämm-Verbundsystem optimal für mehrgeschossige Wohnungsbauten. Es ist zudem besonders wartungsarm und anwendungssicher. Der super-dickschichtige Aufbau sorgt für effizienten Wärmeschutz und hält die Fassade dauerhaft trocken und algenfrei. Gleichzeitig sorgt die robuste, über 20 mm dicke, mineralische Putzschale für erhöhten Schutz gegen Vandalismus, Schlagregen und Spechtlöcher.

Mit einem so durchdachten Fassadenaufbau bleiben Immobilien nicht nur lange schön und sicher, sie tragen zudem auch über ihre eigene Lebensdauer hinaus zu einem durchdachten Rohstoffzyklus bei.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Thema "Wertvolle Wand"

Kälte- & Hitzeschutz
Wertvolle Wand

Wohlfühltemperatur und Klimaschutz

Sind WDVS noch zeitgemäß? Wir meinen „Mehr denn je!“. Denn ohne Wärmedämm-Verbundsysteme sind die gesetzten Klimaziele nicht zu erreichen. Energieberater nehmen dabei eine wichtige ...

AquaBalance
Wertvolle Wand

Wir übernehmen Verantwortung für die Menschen und ihre Umwelt

Hochwertige und nachhaltige Baustoffe sind das Material, mit dem Haus-Träume verwirklicht werden. Daher konzentriert Saint-Gobain Weber seine hohe Innovationskraft in die Neuentwicklung und ...

Brandschutz
Wertvolle Wand

Brandschutz bei gedämmten Fassaden

Im Rahmen der Zulassung eines Wärmedämm-Verbundsystems durch die Bauaufsicht werden auch umfangreiche Brandsicherheitsprüfungen durchgeführt. Nur Systeme, die diese Prüfungen bestehen, kommen auf...

Gesundes Wohlfühlklima
Wertvolle Wand

Gesundes Wohnklima

Wärmedämmung sorgt für ein gesundes Wohlfühlklima. Eisige Raumwände die eine unbehagliche Kälte abstrahlen, gehören der Vergangenheit an.