Service: Neue Aufbauempfehlungen für Fußbodenheizungen

20.11.23 - Saint-Gobain Weber bietet Service für Planende und Bodenhandwerk. Aufbauskizzen, Aufheizprotokolle und Heizestrich-Empfehlungen zum Download

Download Pressemeldung Download Bilder

Handwerker mit oranger Arbeitsjacke, dunkelgrauer Arbeitshose, gelben Gummistiefeln und einer schwarzen Mütze auf dem Kopf steht in der Mitte eines Raumes, der gerade renoviert wird. Er steht auf den sichtbaren Rohren einer Fußbodenheizung und hat einen Schlauch in der Hand, aus dem Ausgleichsmasse auf die Rohre gepumpt wird.

Das Thema Fußbodenheizung hat in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Bauherren schätzen den Komfort und den hohen Wirkungsgrad einer Fußbodenheizung. Auch der Einbau einer Wärmepumpe geht in vielen Fällen mit der Entscheidung für eine Flächenheizung einher. Saint-Gobain Weber hat darauf reagiert und seine Aufbauempfehlungen für Fußbodenkonstruktionen mit Fußbodenheizung erweitert. 

Estrich- und Bodenleger finden nun auf der Weber Homepage sieben detaillierte Aufbauempfehlungen zum Download, jeweils mit Aufheizprotokollen und Hinweisen auf die passenden Heizestriche. Die Empfehlungen decken alle Einbausituationen für Fußbodenheizungen ab, von der Standardanwendung bis zur Spezialanforderung. Gleich, ob es sich um ein elektrisches oder wasserführendes Heizsystem handelt, ob der Einbau im Verbund oder auf Trennlage erfolgt – Weber bietet Lösungen für jede Situation. Auch spezielle Bauaufgaben wie Fußbodenheizungen in nachträglich eingefrästen Altestrichen oder Flächenheizungen im Außenbereich (z.B. auf Laderampen) werden berücksichtigt.