weber.tec 942

CERINOL BSP
packaging_weber_tec_942.jpg

Hochsulfatwiderstandsfähige, schwindarme Bohrlochsuspension

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Auftragswerkzeug:
Injektionstechnik

Farbe:
grau

Wasserbedarf:
je nach gewünschter Konsistenz ca. 7,5 l/ 20 kg

Lagerung:
Bei trockener Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material min. 12 Monate lagerfähig.

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

weber.tec 942 wird ergänzend zur Horizontalsperre, z. B. weber.tec 940 E, zum Verfüllen von größeren Hohlräumen und Bohrlöchern im Mauerwerk im Gieß- oder Injektionsverfahren eingebracht. Nach Abschluss der Horizontalabdichtung werden die Bohrlöcher mit weber.tec 942 geschlossen. In Kombination mit weber.tec 940 E ist die Verarbeitung auch im Nass-in Nass-Verfahren mit Injektionspumpen der Fa. DESOI oder der Fa. Dittmann möglich.

Produkteigenschaften

  • schwind- und spannungsarm
  • hochsulfatwiderstandsfähig
  • besonders fließfähig

Hinweise

Besondere Hinweise

  • Nicht mit anderen Baustoffen mischen.

Dieses Produkt wurde in den folgenden Projekten verwendet