weber.floor Trittschalldämmsysteme

…denn Ihre Nerven verdienen Schonung

Trittschalldaemmung

weber.floor Trittschalldämmsystem ab 40 mm : Fokus auf Schallschutz

Für besonders ausgeprägten Schallschutz sorgt das weber.floor Trittschalldämmsystem ab 40 mm. Diese Variante eignet sich sowohl für den Einsatz im Neubau als auch im Bestand. Mit einer Mindestaufbauhöhe von 40 Millimetern ist auch dieses System schlank, zudem bietet es hervorragende Schallschutzwerte. Bei einer Gesamtdicke von lediglich 45 Millimeternerzielt dieses System bereits eine geprüfte Trittschallminderung von Δ Lw = 29 dB.

Die Verarbeitung ist besonders komfortabel: Statt wie bei herkömmlichen Systemen Plattenware zuzuschneiden und Fugen aufzufüllen, rollen Boden-Profis die Trittschall- bahn bei weber.floor Trittschalldämmsystem ab 40 mm einfach aus und verkleben sie mit der integrierten selbstklebenden Folienüberlappung. Darüber wird ebenfalls weber.floor 4365 Dünnestrich in einer Schichtdicke von 25 Millimetern aufgetragen. 

Bauaufsichtlich zugelassenes System

Aufbauempfehlung weber.floor Trittschalldämmsystem ab 28 mm:

  1. Untergrund: vorhandener Estrich

  2. weber.floor 4955 Trittschall- und Trennlagenbahn

  3. weber.floor 4945 Systemgewebe

  4. weber.floor 4365 Dünnestrich

  5. weber.floor 4816 Designbelagsklebstoff

  6. Endbelag

Dokumente und Broschüren