Moderne Formensprache, kompaktes Design

Jugendverkehrsschule Düsseldorf

Objekttelegram

Die Stadt Düsseldorf wollte mit ihrer neuen Jugendverkehrsschule ein besonders energieeffizientes und nachhaltiges Gebäude schaffen. Das weber.therm circle WDV-System bot dafür eine optimale Lösung. Es zeichnet sich - neben seiner wärmedämmenden Funktion - durch seine Recyclingfähigkeit aus. Alle Komponenten des vollmineralischen Systems lassen sich nach dem Ende der Nutzungsdauer sortenrein trennen und wiederverwerten. Die ansprechende Fassadengestaltung mit Kammputz verleiht dem Gebäude zudem ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild.

Objekt:
Jugendverkehrsschule

Bauherr:
Stadt Düsseldorf (Amt für Verkehrsmanagement), vertreten durch Städtische Immobilien Projekt Management Düsseldorf GmbH (IPM)

Fertigstellung:
Oktober 2023

Bauunternehmen:
DERICHS u KONERTZ, Aachen

Ausführung:
BK Bauunternehmen Koca e.K.

Architekt:
bap architekten, Witten