Die weber.projekt WDVS Fertigzarge

Die weber.projekt WDVS Fertigzarge beschleunigt die Montage von WDV-Systemen, vor allem bei Baustellen mit vielen Öffnungen wie z.B. im Büro-, Hotel- oder Wohnungsbau.

weber.projekt WDVS Fertigzarge

Trotz der einfachen und extrem schnellen Montage sorgt die werkseitige Vorfertigung für Anschlussdetails auf perfektem Prefab-Niveau.

Die weber.projekt WDVS Fertigzarge wird individuell, passend zur Anforderung an der Baustelle geplant und gefertigt. Das Zargenelement wird als fix und fertige Fensterumrandung geliefert, einfach auf das Fenster aufgesteckt und wie ein WDVS-Dämmstoff an der Wand verklebt.

Die automatisierte Serienfertigung sorgt für exakte Qualität und schnelle Lieferung.

 

Das "Plug-and-Play" Bauelement für WDVS Fassaden

Die weber.projekt WDVS Fertigzarge wird als fertiges Element an die Baustelle geliefert.

Die werksseitige Fertigung gewährleistet Details in hoher Qualität.

Die weber.projekt WDVS Fertigzarge beinhaltet alle Anschlüsse rund um das Fenster. Damit deckt sie bereits einen Großteil aller kritischen Gewerkeschnittstellen eines WDV-Systems ab.

Die Montage an der Baustelle ist besonders schnell und einfach. Die passgenaue Fertigung sorgt für einen exakten Anschluss an das Bauwerk.

Die Anputzprofile mit einer Gewebefahne sind fest mit dem Bauelement verbunden. Sie sorgen für eine sichere Anbindung an die WDVS Flächenarmierung.

Mit der weber.projekt WDVS Fertigzarge ist der Anschluss des WDV-Systems an sämtliche Fenster innerhalb eines Arbeitsganges fertiggestellt. Das restliche WDVS kann nun einfach um die Zargen herum verlegt werden.

Video

weber.projekt WDVS Fertigzarge - Das "Plug-and-Play" Bauelement für WDVS Fassaden

Kontakt

Sie interessieren sich für unsere weber.projekt WDVS Fertigzargen und benötigen Beratung?
Dann kontaktieren Sie gerne unser Objektmanagement oder wenden Sie sich an unseren zuständigen Produktmanager Dipl.-Ing. Jan Henrichs.